Praxis für Geistiges Heilen

Heiler- & Lehrpraxis

Andreas Schmandt

35415 Pohlheim   |   Ludwigstr. 44

 

Tel. 0 64 03 - 97 45 71

Empfohlen von der "Internationalen Vermittlungsstelle für herausragende Heiler"

 

Empfohlen von der unabhängigen

"Internationalen Vermittlungsstelle

für herausragende Heiler - IVH"

 

Tipps

 

Corona-Virus:

Sonderkonditionen für Fernbetreuung

 

Meine "LifeCoach"-Seite

Gesundheit | LebensArt | Business

Workshop "energet. Reinigung durch RÄUCHERN"

noch KEIN neuer Termin  |  10 Uhr  |  Töpferwerkstatt Gießen

Das energetische Reinigen durch Räuchern ist wahrscheinlich so alt wie die Menschheit.

Jeder von uns hat sicher schon einmal erlebt, dass er einen Raum oder ein Gebäude betreten hat und scheinbar "dicke Luft" herrschte. Er fühlte sich unwohl. Das bewirken Energien, die um und in uns

sind. Dies können Energien des Grundstücks, der Vorbesitzer, von Objekten, Energien Verstorbener oder schicksalhafter Ereignisse sein, aber auch andere unsichtbare Einflüsse.

Ein Teil der belastenden Energien erschaffen wir selbst; durch unsere Gedanken, Worte und Taten,
z. B. durch Angst, Streit, Leid, Hass etc. .

Wir können dies jedoch wirkungsvoll transformieren. Mithilfe von Räucherritualen, Visualisierungen oder Raumspray ist es möglich, solche für uns "negativen" Energien auszugleichen.

 

Workshop

Zu diesem außergewöhnlichen Seminar treffen wir uns in der "Töpferwerkstatt" Gießen von Urte Michaelis.

Beginn ist 10 Uhr (bis ca. 17 Uhr)

Nach dem Kennenlernen töpfern wir zuerst einmal unsere eigene Räucherschale und versehen sie mit unseren guten Gedanken und Energien oder bestimmten Symbolen. Die Schale wird dort getrocknet und gebrannt und ist nach ca. 4 Wochen fertig. Sie kann

dann abgeholt werden oder wird an Euch versandt.

Für den Workshop erhaltet Ihr eine Räucherschale aus Ton, den Räuchersand, die Räucherkohle, eine Räucherzange für die heiße Kohle und einen Löffel für das Räucherwerk.

Das Räucherwerk, die Kräuter und Harze, sind von einem Kollegen, der diese wiederum nur aus Regionen und von Menschen erhält, von denen er weiß, dass damit achtsam umgegangen wird. Der Salbei z. B. wird von einer ihm bekannten Indianerin in den USA für ihn handgepflückt. Genutzt werden also nur hochwertige Produkte mit ihren möglichst puren Energien.

 

Neben Theorie und Praxis des Räucherns für Räume, Wohnungen, Häuser, Grundstücke etc., stellen wir ein energetisches Raumspray her. Dies unterstützt u .a. den Prozess der Aufrechterhaltung der zuträglichen Energien.

 

Zur Mittagspause (ca. 30-45 Minuten) bitte eigene Verpflegung mitbringen.

 

Maximal 12 Teilnehmer.

 

Mehr Infos dazu gerne persönlich.

 

Inklusive

- Ton zur Herstellung einer eigenen Räucherschale

- Brennen der Schale nach dem Trocknungsprozess

- Räucherschale, -Werk, -Kohle, -Sand, -Zange, -Löffel

- Sprühflasche & Zubehör

- Tee, Wasser, Obst

Kosten

€ 140,00 (inkl. MwSt.)

Anmeldung

ACHTUNG

Die schriftliche Anmeldung ist verbindlich. Zahlungseingang ist abgeschlossene Anmeldung!

Die Kontodaten sowie weitere Details zum Workshop erhalten Sie in der Bestätigungs-eMail direkt nach schriftlicher Anmeldung.

Diese Anmeldung gilt ohne Unterschrift.

An- und Abreise sowie die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgen vollständig auf Ihr eigenes Risiko. Jegliche Haftung von Seiten des Veranstalters, des Organisators oder des Referenten ist ausgeschlossen.

 

RÜCKTRITT

Bei schriftlich einzureichendem Rücktritt vom Seminar bis zu 10 Tagen vorher, werden 50% der Kursgebühr berechnet, danach 100% (sofern vom Rücktretenden kein Ersatzteilnehmer gefunden wird). Ausnahme ist "Höhere Gewalt".

Findet das Seminar nicht statt, erhalten Sie die kompletten Gebühren unverzüglich zurück. 

 

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.